Friday, May 25, 2018

Er liebt Autos: Ferraris, Lamborghinis und Bentleys stehen in seiner Auffahrt. Da sind seine neuen Karrierepläne, als neuer Moderator bei der TV-Show für Autoliebhaber einzusteigen naheliegend. Mit Autos kennt er sich aus, schließlich verfügt er selber über einen Fuhrpark von mehr als 40 Luxuskarosserien. Doch reicht das aus um auch im TV überzeugen zu können?

Dan Bilzerian ist gerade in seinen 20’ern und besitzt bereits eine riesige Sammlung an Sportwagen und hält sich auch nicht zurück, wenn es darum geht seinen Fuhrpark zur Schau zu stellen. Dadurch hat er einen gewissen Ruf in der Social-Media-Community erreicht. Auf Facebook, Twitter und Co. Hat er hunderttausende Fans, die seinen täglichen Posts und Kommentare sehr genau verfolgen. Bei YouTube hat Dan Bilzerian sogar über 20 Millionen Fans (Subscriber). Dort ist er meist in einem Lamborghini, Ferrari oder einem anderen Sportwagen zu sehen.

Seine Fans im Internet haben seine Ankündigung in der TV-Show Top Gear teilnehmen zu wollen mit großer Begeisterung aufgenommen und sogar im Radio dazu aufgerufen dieses Vorhaben zu unterstützen.

Doch auch Top Gear ist bekannt über die Landesgrenzen hinaus und hat vor allem im Internet auch sehr treue Anhänger. Den Kommentar auf Facebook zu folge, sehen diese Fans das Vorhaben von Dan Bilzerian, als lächerlich an und nehmen es gar nicht ernst. Schließlich ist Dan Bilzerian dafür bekannt die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit mit wahnsinnigen Aktionen auf sich zu ziehen.

Erst kürzlich machte Dan Bilzerian Schlagzeilen, als er mit seinem schwarzen Maserati GranTurismo, in einer Spielstraße mit über 60 Sachen erwischt wurde und sich danach sogar noch mit einem Streifenpolizisten anlegte.

Ob die Aktion wirklich ernst gemeint ist oder nur wieder ein neuer Werbegag ist wird sich herausstellen. Seine Fans hat Dan Bilzerian mit diesem Vorhaben jedenfalls überzeugt.

Hat Ihnen unsere Rezension gefallen? Tragen Sie Ihre eMail-Adresse ein!

Name

Email